Abgebrochen: Syberia 1

Die ehrgeizige amerikanische Anwältin Kate Walker soll den Aufkauf einer traditionsreichen Luxusspielzeug- und Automatenmanufaktur aushandeln. Was ein schnell erledigter Auftrag sein soll, wird zu einer Mission, die ihr Leben verändert! Die ehemalige Besitzerin der Manufaktur stirbt plötzlich. Ihr einziger Erbe ist in Sibirien verschwunden… Er muss gefunden werden, damit der Handel rechtsgültig wird! Wird die Heldin diese Mission in den Osten erfüllen?

Hier beginnt eine lange Reise, von Westeuropa bis in den letzten Winkel von Sibirien, durch fantastische Welten, erstaunliche Städte und viele geheimnisvolle Personen aus dem 20. Jahrhundert.

Ich hatte Syberia als ein wunderbares Spiel mit einer tollen Geschichte, wunderschönen Grafik und leider sehr kurzen Spielzeit (ca. 7 Stunden maximal) in Erinnerung.
Leider war es ein Fehlschlag.

Die Grafik und meine Ansprüche haben daran haben sich sehr geändert, wobei ich jedem nur empfehlen kann, sich davon nicht abschrecken zu lassen. Die Rätsel waren auch ohne die heutzutage übliche Hotspotanzeige extrem leicht, nach einem Blick in die Komplettlösung, würde ich die Spielzeit auf 4-5 Stunden schätzen.

Leider machten mir Bugs das Spielen schwer – einmal musste ich alles neu spielen, da ich bei einer Schublade nicht die Kurbel gedreht hatte, als diese offen stand – daraufhin konnte ich umgehend nichts mehr machen. Der zweite Bug war ein Absturz kurze Zeit später, als Kate Momo folgen sollte.


Fazit:

Das Spiel ist super, scheint aber auf meinem System Schwierigkeiten zu haben.

Gespielt wurde die Version von GOG (ca. 4-6 Euro), alternativ gibt es noch eine Playstation-Version von Blizzard.

 

  • June 18, 2002
  • Windows XP, Windows Vista, Windows 7 (32 & 64 bit)
  • English, French, German, Italian, Spanish
  • Microids / Anuman Interactive
  • single-player

 

Überall Art Deco


Was wäre ein Adventure ohne eine Gruft?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s