Dear Esther

Das Spiel war mir zu seltsam, auch wenn ich es genossen habe. Gestrandet auf einer Insel, erkundet man diese und wird immer wieder dabei von Geschichten unterbrochen. Dabei konnte ich die Briefe an Esther, die Inselgschichte in Form des Schäfers Jacobsen, die Damaskus-Reise des Petrus und die Geschichte von Donelly identifizieren. Dabei bleiben viele Fragen offen, z.B. ob der Erzähler noch lebt, da er in den Briefen von einem Autounfall berichtet, in welchen auch Donelly verwickelt war (?) und ob dieser bei dem Erzähler ist, da dieser gegen Ende sagt, dass er Donnely auf dem Rücken tragen würde. Ebenfalls bleibt unklar, ob diese Briefe nur Gedanken sind, wobei es heißt, der Erzähler hätte aus ihnen Papierboote gemacht, die man dann auch reichlich sieht.
Andere Interpretationen sind ausdrücklich erwüscht.

Manchmal haben mich die Einlassungen sehr gestört, weil ich in diese wunderschöne Landschaft versunken war. Es störte mich auch empfindlich, dass man keinen Millimeter vom vorgegebenen Weg abweichen konnte, gerne hätte ich z.B. mir die Schiffe gerne angesehen.

Das Englisch fand ich so gehoben, wie immer betont wird, nicht, einige Worte wie *Bothy* habe ich aus dem Kontext mit *Schuppen* übersetzt, was auch halbwegs richtig war. Ich werde mir das Spiel trotzdem noch mal mit deutschen Sprachpatch ansehen, was sich auch insofern lohnt, als dass bei neuen Spielen neue Texte andere Puzzelteilchen die Geschichte weitererzählen. Die Grafik ist die schönste, die ich je gesehen habe.

Das Spiel ist ausschließlich bei Steam erhältlich; die Spieldauer beträgt im Spieldurchlauf 60-90 Minuten. Es lohnt sich jedoch, mehr Zeit einzuplanen, um sich die Insel und ihre Inschriften genau anzusehen.

Hirschgames
Spaß und Spiele
4Players
Die Zeit
Litart
Living für the future

Dear Esther Wiki





























Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s