Zooloretto Mini

Als Zoobesitzer versuchen die Spieler möglichst viele Besucher anzulocken. Am besten gelingt das, indem man passende Tiere sammelt, denn für volle Gehege gibt es Pluspunkte. Sammelt ein Spieler sehr viele Tiere, lohnt es sich für ihn, den Zoo zu erweitern. Denn sind die Gehege einmal voll, müssen die Tiere in den Stall, und der Spieler verliert Punkte. Kleine Verkaufsstände in der Nähe der Gehege geben Extra-Punkte. Der Spieler mit den meisten Punkten ist der beste Zoodirektor.
Worum geht es?
Jeder Spieler besitzt einen Zoo mit mehreren Gehegen unterschiedlicher Größe. In einem Gehege dürfen aber immer nur Tiere einer Art gehalten werden.
Kommt ein Spieler an die Reihe, darf er zwischen mehreren Aktionsmöglichkeiten wählen: Er kann Tierplättchen aufdecken oder seinen Zoo umbauen oder zuvor aufgedeckte Plättchen nehmen. Wer Plättchen nimmt, ist aber erst einmal so lange aus dem Spiel, bis alle Mitspieler ebenfalls Plättchen genommen haben. Da fällt die Entscheidung nicht immer leicht: Deckt man ein Plättchen auf, darf man es ja erst einmal nicht nehmen, und so könnten einem die Mitspieler interessante Tiere vor der Nase wegschnappen. Aber wer zu früh aussteigt, der bekommt nur wenige Tiere. Wartet man zu lange, kann es vorkommen, dass man Tiere nehmen muss, die man in den Gehegen nicht mehr unterbringen kann und die dann in den Stall müssen.
Als besonderen Anreiz gibt es auch noch von jeder Tierart zwei Pärchen. Gelingt es dem Spieler ein solches Pärchen in ein Gehege zu bringen, bekommen die beiden Nachwuchs. So wird das Gehege noch schneller voll! Denn bei Spielende erhalten die Spieler Pluspunkte für gut gefüllte Gehege. Für Plättchen im Stall werden Punkte abgezogen. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Pluspunkten.

Zooloretto ist das ideale Brettspiel für alle, die Coloretto mögen und noch etwas mehr wollen, denn durch die Umbauaktionen ergeben sich viele neue Möglichkeiten, und das richtige Timing wird noch wichtiger! Mit den sympathischen Tieren wird es rasch zum Liebling der ganzen Familie!

Spiel des Jahres….ich sage lieber nichts. Das Spiel war geradezu unglaublich langweilig.
Man zieht Kärtchen aus einem Beutel, legt sie auf eine Lastwagenkarte und entscheidet, wann man den Lastwagen in den Zoo holt. Das ist das ganze *Spiel*. Das Spiel war eher eine Strafe.

Eine Interaktion zwischen den Spielern findet so gut wie nicht statt.

 

Artikelgewicht 1,4 Kg
Produktabmessungen 29,8 x 7,6 x 30,6 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
Modellnummer 03071
Lernziel Logisches Denken, Kombinieren, Sozialverhalten
Sprache(n) Deutsch, Deutsch published
Modell 03071
Anzahl Spieler 2 bis 5 Spieler

1

Advertisements

2 Gedanken zu “Zooloretto Mini

  1. Die Bewertung bezieht sich auf Zooloretto MINI, eigentlich dem vereinfachten Einstaeigerspiel zu Zooloretto. Wem es also zu wenig Optionen, zu wenig Interaktion und zu wenig Abwechslung ist, für den ist das Spiel des Jahres Zooloretto bestimmt besser geeignet. Zooloretto Mini wurde auf dem Spieletag eingesetzt, damit auch jüngere Kinder an einem Turnier teilnehmen konnten, ohne überfordert zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s